In Memoriam


Cherity                                                        Tex

"Amarosis sweet Cherity"

CH.Starlight Shining of Black Velvet DNAVP x Redwood Creek`s Ariba

2001 - 2008

"Inhillbilly use with caution" 

HOF Sire CH Rainday`s I´m on Fire

x M&R Miss Power  Lucy JS-N DNA-CP

2010 - 2013

Cherity

war meine erster Hund überhaupt. Sie war der Auslöser für meine Leidenschaft für die Australian Shepherd`s.

Cherity war die beste Freundin meiner 4 Kinder und wurde sehr geliebt.

Leider verstarb sie im Alter von 7 Jahen plötzlich an einer Blutvergiftung durch einen Magendruchbruch unklarer Genese.


Tex

Als ich Tex das erste Mal  im Internet gesehen habe, habe ich mich sofort in ihn verliebt. Da Jonny damals erst 9 Monate alt war, wollte ich gar nicht so schnell einen zweiten Hund. Aber wo die Liebe hinfällt :-),

Leider hat Tex mit 1 1/2 Jahren Anaplasmose bekommen und gleichzeitig wurde eine Epilepsie diagnostiziert. Er wurde komplett untersucht und da sein Bruder auch an Epilepsie erkrankt ist geht man von einer primären (angeborenen)  Epilepsie aus.

Tex verstarb immer Alter von nur 3 1/2 Jahren in einem Status epilepticus (Dauerkrampf) in meinen Armen.